Wunschimmobilie suchen und finden

Für Viele sind die eigenen vier Wände der Lebenstraum schlechthin. Der Herr im eigenen Haus zu sein und der Familie Schutz und Geborgenheit zu geben, steht in Deutschland hoch im Kurs. Wer sehnt sich nicht danach, im eigenen Garten am Wochenende die Seele baumeln zu lassen und den Kindern beim Spielen zuzuschauen?


Beim Finden der Wunschimmobilie hilft gerne Christina Ücker von Ücker-Immobilien. „Der Käufer sollte eine Fachkraft an der Hand haben, die die Branche intensiv kennt“, betont Christina Ücker. Bei der Beratung gehen ihre Überlegungen in Richtungen Steuern sparen, Eigenkapitaldeckung und natürlich hin zu den ganz individuellen Wünschen.


Das Unternehmen Ücker-Immobilien ist qualifziert, Wertermittlungen zu erstellen. Auch auf diesem Sektor fndet eine permanente Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter statt. In erster Linie suchen Bürger Hilfe beim Verkauf des Hauses oder der Wohnung. Darü- ber hinaus fnden Kunden Unterstützung, die auf der Suche nach den geeigneten vier Wänden sind. „Man kann sich kostenlos in unseren Suchdateien registrieren lassen, um das passende Zuhause zu fnden“, erläutert Alexandra Pape. Sie gehört zum jungen Team, das für die IT-Welt des Unternehmens zuständig ist.

hristina Ücker spricht im Innen- und Außenverhältnis gerne von Vertrauen: „Jeder braucht eine andere Hilfestellung, Menschen verkaufen nicht so oft ein Haus“. Besonders ältere Personen brauchen Unterstützung im Dschungel der Paragrafen und der Stolpersteine. Aber selbst Juristen oder Führungskräfte aus der Wirtschaft kennen den Immobilienmarkt nicht aus dem Effeff. Dann legt die Inhaberin vom ÜckerImmobilien wert auf ein vertrauensvolles Verhältnis: „Wir sind ein Immobilienunternehmen, das von der Familie und von netten Mitarbeitern geführt wird“, so Christina Ücker. Sohn Sebastian Pape und Tochter Alexandra Pape, Assistentin der Geschäftsleitung, sind in die Arbeitsabläufe involviert. Drei Hauptamtliche plus eine Teilzeitkraft und zwei Praktikanten zählen zum Unternehmen. Ab August nächsten Jahres ist ein Ausbildungsplatz frei zur Immobilienkauffrau oder -mann. Alexandra Pape wird ihre Ausbildereignungsprüfung ablegen.

Zum Angebot von Ücker-Immobilien zählt auch die Leibrente: Sollte bei Senioren die Rente nicht zum dauerhaften Wohnen im eigenen Haus reichen, oder muss behindertengerecht umgebaut werden, bewertet Christina Ücker das Objekt. Die Immobilie wird zwar verkauft, aber der Eigentümer erhält mietfreies Wohnrecht und eine lebenslange Leibrente. Besonders in solchen Situationen ist Empathie, Geduld und Zuhören gefragt, drei Eigenschaften, die Christina Ücker gerne für sich beansprucht. „Meine Talente liegen in der Organisation und Planung zur Umsetzung aller Wünsche“, ergänzt die Immobilienmaklerin.

Für sie ist ein warmes Arbeitsumfeld Teil der Lebensphilosophie: „Es ist wichtig, dass das Unternehmen, die Familie, das Team in einer netten Atmosphäre zusammenarbeiten, sodass jeder die Dinge macht, die ihm leichtfallen“.

News 2018

Interessiert?
Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.

Diese Seite verwendet Cookies & Google Analytics. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO. Impressum | Datenschutzerklärung