Einfamilienhaus in sehr zentraler Lage von Rödermark (Waldacker)


Aussenansicht

Anbieter

Christina Ücker Immobilien
Rhönstraße26
63110Rodgau

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 +49 6106 6394352

Angebot

Objekt-Nr.:CUER.157
Stand vom:24.02.2020
ID:67

Haus
Einfamilienhaus
63322  Rödermark

Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

Details

Übersicht
Objekt-Nr.CUER.157
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
VermarktungKauf
NutzungWohnen
LandDeutschland
BundeslandHessen
RegionOffenbach
PLZ63322
OrtRödermark
Ortsteil IUrberach
Preise und Kosten
Kaufpreis349.000,00 EUR
Flächen
Wohnflächeca. 117,53 m²
Nutzfläche73,24 m²
Grundstück245,00 m²
Balkon, Terrassen Fläche15,75 m²
Kellerfläche43,74 m²
Ausstattung
Zimmer5,0
Schlafzimmer4
Badezimmer2
Gäste-WC1
Gäste WCja
Balkon/Terrasse1
Terrassen1
Raumteilung änderbarja
KücheEinbauküche
BefeuerungGas
Stellplatzart(en)Carport
Gartennutzungja
Ausrichtung Balkon/TerrassenNorden
Kabel / Sat-TVja
Unterkellertja
Zustandsangaben
Baujahr1990
Zustandgepflegt
Verkaufstatusoffen
Energieverbrauch
Ausweiserstellungvor 1.5.2014
gültig bis07.02.2020
Energieausweis ArtBedarf
EnergieeffiziensklasseH
Endenergiebedarf kWh/(m²a)261.8
PrimärenergieträgerGas
BefeuerungGas
Sonstiges
verfügbar abnach Absprache

Objektbeschreibung

Das schöne Einfamilienhaus liegt in Rödermark auf einem sonnigen Grundstück im Ortsteil Waldacker. Das Haus wurde 1989 gebaut und hat eine Wohnfläche von ca. 117 m², eine Nutzfläche von ca. 73 m² und 5 Zimmer. Am Haus ist ein Garten mit großer Terrasse und ein Carport Doppelstellplatz.

Das Haus hat zwei Vollgeschosse und ist teilweise unterkellert.

Kommt man zur Haustür herein, befindet sich auf der rechten Seite das Tageslicht Gäste-WC mit Dusche und davor eine kleine Nische mit Garderobe.
Auf der linken Seite ist eines der vier Zimmer, die als Schlafzimmer genutzt werden können. Geht man den Flur weiter durch, befindet sich auf der rechten Seite die freundliche lange Küche mit Zugang zur Terrasse. Links ist der offene Wohn-Essbereich, welcher durch eine Stufe zweigeteilt ist. Oberhalb der Stufe ist derzeit der Essbereich eingerichtet, durch die unterschiedliche Deckenhöhe wird die Trennung des großen Raumes verstärkt.
Geht man die Stufe nach unten, befindet man sich im lichtdurchfluteten Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse und Blick in den Garten. Die hohe, holzverkleidete Decke des Wohnzimmers reicht bis unter das Dach und überspringt regelrecht die 1. Etage.

Eine offene Wendeltreppe führt in das 1. Obergeschoss, auf welchem sich 3 Zimmer und das große Badezimmer befinden.
Das große Tageslicht Badezimmer ist weiß gefliest, mit zeitlosen grauen Elementen, bestehend aus zwei Waschbecken, einer Badewanne und einer separaten Dusche.
Gegenüber des Badezimmers liegt ein Zimmer mit Schräge und Dachfenster.
Zwei weitere Zimmer gehen nach hinten heraus und haben einen Zugang zum Balkon.

Der Keller mit Heizungsraum, geräumiger Vorratskammer und Hobbyraum bietet ausreichend Platz.

Die Südwest-Ausrichtung lässt viel Sonne auf die Terrasse und in den Garten.

Ausstattung

Einfamilienhaus

- Grundstücksgröße: ca. 245 m²

- Wohnfläche: ca. 117,53 m²

- Nutzfläche: 73,24 m²

- Baujahr: 1989

- Stellplatz: Carport Doppelstellplatz

- Zimmer: 5

- Badezimmer: 2

- Badezimmer: mit Dekor-Fliesen 20 x 30 cm raumhoch gefliest

- Haustür: 2-teilige Metalltüre mit weißem Kunststoffüberzug

- Fenster: Kunststofffenster, Isolierverglasung, Dreh Kipp- Beschläge
- Terrassentür (Schiebetür) im Wohnzimmer

- Innentüren: Edelholz-Eiche-Rustikal oder gleichwertig; Eloxal Beschläge; Holzzargen mit rundumlaufendem Profilgummi

- Bodenbelege: Velour –Teppich, Fliesen, Laminat
- Keller: PVC-Belag

- Außenputz: Edelputz als Münchner-Rauhputz; Zementsockelputz: glatt mit zweimaligem Dispersionsanstrich
- Dach: Dachstein (braun-Ziegel); Fallrohre und Einblechungen sind aus Kupfer

- Offener Kaminabzug: für eine evtl. Brennstelle auf der großen Terrasse
- Markise im Garten vorhanden

- Heizungsanlage: Zentralheizung mit Warmwasserversorgung, Flüssig-Gas mit eigenem Erdtank

Die jetzige Heizung Baujahr 1990 muss lt. ENEV in 2020 zwingend ausgetauscht werden. Empfehlung vom Energieberater: Zentralheizung mit Brennwert-Kessel (Erdgas E)

Tipp vom Steuerberater: Wenn auch Ihre Immobilie über eine alte Öl-Heizung verfügt, sollten Sie sich Gedanken machen, diese gegen eine neue, effizientere und klimafreundlichere Anlage auszutauschen. Neben dem Umweltaspekt gibt es einen spürbaren Investitionszuschuss.

Energieausweis
Art: Energiebedarfsausweis
Gültig bis 07.02.2030
Endenergiebedarf 261,8 kWh/(m²*a)
Primärenergieverbrauch 290,70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. EA 1990
Energieklasse H
Anlagentechnik 1990
Wesentlicher Energieträger Flüssiggas

Lagebeschreibung

Das Haus liegt im Ortsmitte von Waldacker, im ruhigen, idyllischen Rödermark, umgeben von grünen Wiesen und Wäldern. Hier kommen Sportbegeisterte, Freizeitfans und Naturliebhaber auf ihre Kosten!

Trotz der „grünen“, ländlichen Umgebung liegt Rödermark sehr zentral inmitten der attraktiven Metropolregion Frankfurt/Rhein Main: nur knapp 20 km vom Zentrum Frankfurts (Hbf) entfernt! Es besteht eine sehr gute und schnelle Verkehrsanbindung an Frankfurt, den Frankfurter Flughafen und zum gesamten Rhein Main-Gebiet. Auch die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist einfach, über den Bahnhof Rödermark-Ober Roden besteht ein direkter S-Bahn-Anschluss nach Frankfurt. Das städtische Busnetz erstreckt sich über alle Stadtteile. Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie diverse Dienstleistungseinrichtungen sind in ausreichender Anzahl vorhanden.

Rödermark ist eine familienfreundliche Stadt im Grünen mit einem für diese Größenordnung sehr hohen Bildungs- und Kultur-Angebot sowie einer überdurchschnittlich gut aufgestellten Kinderbetreuung. Auch die überregional renommierte Bildungseinrichtung „Berufsakademie Rhein-Main“ trägt zu dem Bekanntheitsgrad dieser Stadt bei.

Wie auch auf der Homepage der Stadt zu lesen, ist Rödermark für die ca. 28.000 Einwohner ein absoluter Wohlfühlort! Dies bestätigt eine repräsentative Befragung im Jahr 2012! Ein wichtiger Grund dafür sind die guten sozialen Kontakte in den Nachbarschaften. Zudem engagiert sich jeder Dritte ehrenamtlich, meist in einem Verein. Die vielen Vereine stehen für die Bemühungen um ein respektvolles Miteinander.

Ein weiteres Plus für den Standort sind engagierte Gewerbetreibende und Unternehmer, die ihrer gesellschaftlichen Bedeutung gerecht werden und Initiativen für Rödermark entwickeln.

Sonstiges

Eine besondere Immobilie! Vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Besichtigungstermin. Kontaktieren Sie uns bequem über die Immobilienportale oder unsere Webseite.

Unser ausführliches Exposé fordern Sie über die Immobilienportale oder unsere Webseite an.

Bilder sagen mehr als Worte!
Erleben Sie die Immobilie in der 360° Panoramatour.
Der Tour-Zugang ist hier:

Nach Eingabe Ihrer Daten, schalten wir Sie frei und mit Ihrem Passwort sehen Sie sich virtuell um, so oft Sie möchten.

Bitte beachten Sie, dass die von uns erhaltenen Objektinformationen vom Verkäufer stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit / Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir nicht. Es obliegt unseren Kunden, die Angaben auf Richtigkeit zu prüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

Christina Ücker IMMOBILIEN ist nach dem Geldwäschegesetz verpflichtet, die Identität des Vertragspartners vor einer Geschäftsbeziehung zu prüfen. Relevante Daten Ihres Personalausweises werden daher festgehalten. Unterlagen werden nach 5 Jahren vernichtet.

Die PROVISION ist im Kaufpreis enthalten und wird auf Wunsch separat ausgewiesen.

Kennen Sie den Marktwert Ihrer Immobilie? Wir wert-schätzen professionell, kostenfrei und unverbindlich. Mit unserem bundesweiten Netzwerk führen wir Verkäufer und Interessenten optimal zusammen.

Rechtliche Angaben:
Christina Ücker IMMOBILIEN, Rhönstraße 26, 63110 Rodgau
Gesetzliche Vertreterin Christina Ücker
Aufsichtsbehörde Kreis Offenbach,
Fachdienst Öffentliche Sicherheit und Ordnung,
Werner-Hilpert-Straße 1, 63128 Dietzenbach


Bilder


C20C612A-6282-40FE-90FD-A96053F2AF34 Exposé: CUER.157 Drucken
Aussenansicht

Grundrisse


D939752E-E61C-4788-9C96-29B312E4ED2D Exposé: CUER.157 Drucken
EG2D
4BA6D5C6-8A67-4799-B96C-4F7ADB79AC21 Exposé: CUER.157 Drucken
OG2D
636DA3C4-26A0-41A3-ACEB-317F79762225 Exposé: CUER.157 Drucken
KG2D
9443097C-CA6E-4531-9641-E8E63BB9C4DF Exposé: CUER.157 Drucken
EG3D
AE42BB49-11F0-4A39-90EE-AEB3BB724231 Exposé: CUER.157 Drucken
OG3D
6DCBF7B3-70E6-4C33-9311-C471E774C672 Exposé: CUER.157 Drucken
KG3D


Diese Seite verwendet Cookies & Google Analytics. Durch Klick auf den grünen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO. Impressum | Datenschutzerklärung